Statische Wirbelschicht-Trockner/Kühler WS-T/K

Zu den statischen (nicht vibrierenden) Wirbelschicht-Trocknern gehören z. B. Wirbelschicht-Trockner mit eingetauchten Wärmetauschern (Heizflächen oder Kühlflächen), Suspensions- und Pastentrockner und Sprüh-Granulations-Trockner.

Verfahren

Bei leicht fluidisierbaren Schüttgütern, die eine enge Kornverteilung besitzen bzw. nicht kleben, kann auf eine die Feststofffluidisierung unterstützende Vibrationsförderung verzichtet werden.
Um eine homogene Fluidisierung zu erreichen, werden höhere Wirbelschicht-Höhen und etwas höhere Luftgeschwindigkeiten als mit Vibrations-Unterstützung verwendet. Aufgrund höherer Luft-Anströmungs-Geschwindigkeiten werden die als Expansionshaube ausgeführten Trockneroberteile häufig höher und breiter ausgeführt als bei Vibrations-Trocknern.

Anwendungen

Trocknung von Kunststoffgranulat, Futtermittel, Zucker, Hefe, Pharmagranulat, Kartoffelgranulat; Expandierung von Schaumgranulat, Aufwärmung von Harnstoff, Kühlung von Kakao, Eisensulfat („Copperas“ oder „Grünsalz“) und anderen Salzen sowie fast alle Batch-Prozesse.

Ansprechpartner

Jochen Brenk

Vertrieb

+49 (0) 7161 301-5088
+49 (0) 7161 34268

Allgaier Process Technology GmbH

Sekretariat
Telefon: +49 7161 301-175
Telefax: +49 7161 34268
process-technology@allgaier.de

zum Kontaktformular