Anlagensysteme & Package Units

Anlagensysteme und "Package Units"

Neben einzelnen Maschinen, Apparaten und Anlagen mit diversen Peripheriegeräten ist die Allgaier-Group in der Lage komplette Systeme und sogenannte „Package Units“ zu liefern. Sehr häufig kommen dann eine Vielzahl von Maschinen, Apparaten und Anlagen aus dem Lieferprogramm der Mitgliedsfirmen der Allgaier-Group zum Einsatz. Ergänzt werden die anlagentechnischen Lösungen durch Techniken von Zulieferern und Partnerfirmen, durch ein weiterführendes Engineering auch von Fremdausrüstungen oder durch die Planung und Lieferung des Stahlbaus.

Das Resultat sind komplexe Aufbereitungsanlagen mit einem definierten Nutzen durch die Möglichkeit zur Herstellung hochwertiger Produkte. Sie profitieren durch die Partnerschaft mit einem einzigen verantwortlichen Ansprechpartner und Lieferanten.

Beispiele solcher Lieferungen sind:

  • Die Aufbereitung von Marmor unter Einsatz von Brechern, optischen Sortiergeräten und „Sizern“ der Fa. Mogensen, Allgaier-Taumelsiebmaschinen und einer Trommeltrockneranlage System Mozer (siehe Foto Anlagenmodell).
  • Die Herstellung von Kartoffelgranulat. Allgaier liefert die kompletten Ausrüstungen zur Behandlung der gereinigten und gekochten Kartoffeln bis zum Endprodukt bestehend aus Mischer-Granulator, Fließbett-Kühler, Konditionierung, Flugschicht-Trockner-Anlagen, Wirbelschicht-Trockner, Grobsiebung, Wirbelschicht-Kühler und Taumelsiebmaschinen.
  • Die Aufbereitung von Titandioxid durch eine Vorgranulierung mittels Allgaier-Filterkuchen-Granulator, nachfolgende Trocknung im Fließbett-Trockner hin zum rieselfähigen Trockengranulat. Für die Trocknung wird Heißluft aus einer dem Drehrohrofen nachgeschalteten Feststoffkühlung durch einen rotierenden, indirekten Allgaier-Drehrohr-Wärmeübertrager zur Wärmerückgewinnung verwendet.
  • Die Wäsche, Trocknung und Siebung von Quarzsanden mittels Gosag-Sandwaschanlage, Mogensen-Sizer, Allgaier-Trommeltrockner System Mozer oder Allgaier-Fließbett-Trockner und Allgaier-Taumelsiebmaschine zur Feinklassierung.
  • Die Herstellung von Düngemitteln und Futtermitteladditiven wie z. B. Mono-Calcium-Phosphat (siehe 3D-Darstellung einer Komplettanlage) durch Reaktion und Granulierung von Phosphorsäure mit Kalk in einer Granuliertrommel, die nachfolgende Trocknung in einem Trommeltrockner-Anlage System Mozer, die Klassierung des Produktes in einem Mahl- und Siebkreislauf aus Allgaier-Taumelsiebmaschinen und Mogensen-„Sizern“ sowie die Kühlung des Endproduktes in Allgaier-Fließbett-Kühlern.
  • Die Aufbereitung von Altglas im Rahmen verschiedener Recycling-Lösungen durch Trocknung, Klassierung und optoelektronische Farbsortierung der Glasscherben.
  • Die Trocknung und Siebung von Zitronensäure, die Herstellung von Paniermehl durch Mahlung, Trocknung und Kühlung sowie Siebung in die verschiedenen Produktqualitäten
  • Die Herstellung von Pharma-Granulat durch Trocknung der feuchten Grünpellets in einem kontinuierlich arbeitenden, statischen Fließbett-Trockner, Absiebung in einer Allgaier-Siebmaschine sowie einem Coating im Batch-Betrieb in einem „WURSTER“-Wirbelschicht-Coater.
  • Für die Lieferung kompletter Anlagen zur Herstellung von trockenen Baustoffmischungen wie Fertigmörtel, Putzmischungen und Fliesenklebern kooperieren wir mit namhaften, weltweit tätigen Engineeringfirmen und Anlagenbauern. Auf Anfrage stellen wir gerne den Kontakt zu diesen Partnern her, mit denen wir dann gemeinsam komplette Fabriken liefern.
  • Allgaier Siebmaschinen können als „Package-Unit“ für verschiedenste Anwendungen mit zu- oder abführenden Aggregaten, wie Zellenradschleusen, Bandförderern, Schnecken, Vibrationsförderern, Behältern oder auch Big-Bag-Stationen und Stahlbau komplett geliefert werden.

Ansprechpartner

Jochen Brenk

Vertrieb

+49 (0) 7161 301-5088
+49 (0) 7161 34268

Allgaier Process Technology GmbH

Sekretariat
Telefon: +49 7161 301-175
Telefax: +49 7161 34268
process-technology@allgaier.de

zum Kontaktformular