Auf einen Blick

Allgaier – Qualität ist unser Standard

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Uhingen ist nicht nur unverzichtbarer Partner der Automobilbranche, sondern entwickelt auch standardisierte und individuelle Lösungen für die verfahrenstechnische Industrie.

Das operative Geschäft von Allgaier teilt sich in die zwei Geschäftsbereiche Allgaier Automotive und Allgaier Process Technology.

Der Geschäftsbereich Allgaier Automotive versteht sich als Systemlieferant für die internationale Automobilindustrie. Schwerpunkte sind der Werkzeugbau, die Herstellung von Pressteilen sowie die Systementwicklung und Produktion von Kraftstoffbehältern und anderen einbaufertigen Komponenten im Karosseriebereich.

Der Geschäftsbereich Allgaier Process Technology ist auf den Maschinen- und Apparatebau für die Verfahrenstechnik fokussiert. Hier fertigt und liefert das Unternehmen weltweit Anlagen und Systeme zum Waschen, Trocknen, Kühlen, Sieben und Sortieren für die verarbeitende Industrie.

Im Produktionsprozess – von der Entwicklung bis zur Produktion – arbeitet Allgaier in direkter Abstimmung mit seinen Auftraggebern. Dadurch erhalten alle Kunden stets innovative und wirtschaftliche Lösungen.

Mit Gesellschaften und Vertretungen ist der Allgaier-Konzern sowohl in den traditionellen Industrieländern als auch in den international aufstrebenden Wachstumsmärkten präsent.

Annähernd 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit setzen täglich ihr Wissen und ihre Erfahrung ein, um den höchsten Qualitätsansprüchen ihrer global agierenden Kunden gerecht zu werden.

Allgaier Group - Image Film

Ansprechpartner

Sekretariat

+49 (0) 7161 301-0
+49 (0) 7161 32452

Downloads

Allgaier Werke GmbH

Sekretariat
Telefon: +49 7161 301-0
Telefax: +49 7161 32452
info@allgaier.de

zum Kontaktformular